Erstellen eines DEB-Pakets zu Testzwecken und für private Verwendung

Wenn Sie ein deb-Paket von Kwave erstellen möchten, beispielsweise um eine Version zu testen die noch nicht in den offiziellen Paketquellen verfügbar ist, dann können Sie mit einfachen Schritten selbst ein Paket erstellen. Als erstes müssen Sie ein paar erforderliche Hilfsprogramme installieren:

% sudo apt-get install build-essential checkinstall

Dann können Sie die notwendigen Generier-Abhängigkeiten installieren indem Sie vorgeben die Abhängigkeiten der offiziellen Kwave-Version zu installieren:

% sudo apt-get build-dep kwave

Nach dem Installieren der erforderlichen Pakete können Sie Kwave wie in den vorhergehenden Kapiteln generieren. Nach dem Generieren können Sie dies eingeben um eine .deb-Datei in Ihrem aktuellen Generierverzeichnis zu erhalten:

% make deb

Note

Das .deb-Paket das Sie durch diesen Schritt erhalten wird nicht die selbe Qualität haben wie ein Paket das von Ihrer offiziellen Distribution kommt - es ist gerade gut genug für Testzwecke und persönliche Verwendung.